Wanderurlaub im Allgäu für Anfänger und Profis

Das Allgäu zählt wohl zu den schönsten Urlaubsregionen in Deutschland. Wenn Sie einen Wanderurlaub im Allgäu verbringen wollen, dann sind Sie an der richtigen Stelle. Kilometerlange Wanderwege erwarten Sie in allen Schwierigkeitsgraden. Entdecken Sie die Natur auf den Wanderwegen, die übrigens alle gut ausgeschildert sind.

Im Kleinwalsertal können Sie die Schönheit der Berge genießen und ausgiebige Wanderungen unternehmen. Schalten Sie ab und vergessen Sie den Alltagsstress. Die unberührte Natur und die herrliche Aussicht von den Gipfeln der Berge helfen Ihnen dabei. Um hoch gelegene Orte zu erreichen stehen auch Lifte und Bergbahnen bereit, falls Ihnen der Aufstieg zu beschwerlich ist, nutzen Sie diese Möglichkeit. Wenn Sie aber der sportliche Ehrgeiz packt, dann holen Sie sich einen Wanderpass und sammeln Sie Wandernadeln und Wanderpunkte. Falls Sie noch Anfänger sind und noch keine geeignete Wanderausrüstung besitzen, können Sie diese in einem Sportverleih auch ausleihen. Genießen Sie das Kleinwalsertal, eine Umgebung die zum Träumen einlädt.

Das Ostallgäu ist ebenfalls ideal für Wanderer und Bergsteiger. Die Bergtouren eignen sich für normale Wanderungen, Sie können allerdings auch ins Hochgebirge wagen. Das ist aber schon mehr dem sportlichen Bereich zuzuordnen und nur erfahrene Kletterer kommen hier zurecht. Aber sie wollen ja einen entspannenden Wanderurlaub genießen und der herrlichen Natur begegnen. Die Wälder, die grünen Wiesen und die frische Luft werden Ihnen gut tun und Sie können mal so richtig abschalten und tief durchatmen. Besuchen sie unbedingt das Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau. Erleben Sie wie die Märchenschlösser inmitten der Alpenlandschaft eingebettet sind. Ein majestätischer Anblick! Machen Sie Wandertouren im Ammergebirge und dem Breitenberg, erkunden Sie das Günztal und machen Sie lange Spaziergänge am Ufer des Lechs. Auch im Ostallgäu stehen Ihnen selbstverständlich Sessellifte oder Kabinenbergbahnen zur Verfügung um die schönsten Aussichtspunkte zu erreichen.

Die geeignete Unterkunft für den Wanderurlaub im Allgäu

Ihren Wanderurlaub im Allgäu können Sie im Hotel verbringen, ein Ferienhaus mieten oder Urlaub auf dem Bauernhof machen. Oder mieten sie eine Berghütte und starten Ihre Wandertouren von dort aus. Die zahlreichen Hotels freuen sich auf Ihren Besuch und haben allerhand zu bieten. Die meisten Hotels haben einen großen Wellnessbereich, lassen Sie sich so richtig verwöhnen. Schwimmbad, Sauna und Massagen gehören zum Angebot, nach einer anstrengenden Bergtour wird Ihnen das besonders gut tun. Aber auch ein Landgasthof oder eine Pension ist urgemütlich, hier wohnen Sie in kuscheliger Atmosphäre und die einheimischen Gerichte sorgen für Ihr leibliches Wohl. Probieren Sie die Allgäuer Kässpatzen und genießen Sie Wurst- und Käsespezialitäten. Dazu ein gutes Bier, das wird hier noch in kleinen Privatbrauereien handwerklich hergestellt.

Das gesamte Allgäu ist für Wanderungen und Bergtouren wie gemacht, genießen Sie im Sommer die herrliche Landschaft und im Winter den Schnee. Im Winter ist das Allgäu ein Skiparadies. Genießen Sie einen Wanderurlaub im Allgäu oder verbringen Sie hier Ihren Winterurlaub, beides wird Sie begeistern und zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.